Paste your Google Webmaster Tools verification code here

Video-Kritik: Disney #4 – Dumbo (1941)

Film

Von Desirée und Kai

Rechte: Walt Disney CompanyFolge 4 von unserem Disney-Videoblog. Wir nehmen darin nach und nach alle der (bisher 51) „großen“ Disney-Filme auseinander. Ja, sogar Oliver & Co.

Dieses Mal haben wir uns Dumbo vorgenommen. Der war 1941 in den US-Kinos, also ein Jahr nach Pinocchio und Fantasia.Der wurde innerhalb eines Jahres produziert und hat nur einen Bruchteil des Budgets von Snow White, Pinocchio oder Fantasia verschlungen, war aber dafür aber an den Kinokassen umso erfolgreicher.

Das Video ist dieses Mal etwas dunkler geworden, der Inhalt aber nicht.

Please enter the url to a YouTube video.

PopKulturSchockierend:

Pinocchio

Pinocchio (1940)

Fantasia

Fantasia (1940)

Eure Meinung zum Artikel
0%
0%
0%
0%
kommentieren
Antworten
  • 11. Juni 2011 auf 13:59

    danke!war mal wieder sehr unterhaltsam und informativ. 🙂

  • Thorsten Kuthe
    26. Juni 2011 auf 13:19

    Dumbo ist großartig! Mit den Krähen habe ich nie Rassissmus assoziiert, vielleicht bin ich zu naiv aber für mich waren das einfach coole Typen.

  • 26. Juni 2011 auf 13:36

    Ha! Coole Typen, die klingen und aussehen wie ein schwarzes Klischee (immerhin wirklich von Afro-Amerikanern gesprochen und nicht nachgemacht). Ich fands jetzt auch nicht bösartig rassistisch, aber heute würde man das eher nicht mehr so machen. Plus, eine von den Krähen nach den „Rassentrennungs“-Gesetzen zu benennen war vielleicht nicht die allerbeste Idee…

  • 28. Juni 2011 auf 10:29

    Mir ist das ehrlich gesagt auch nicht direkt aufgefallen.

  • 6. Juli 2011 auf 08:47

    ich warte schon auf das nächste video 🙂

  • 3. Februar 2012 auf 11:33

    huiii desirée! der blog ist ja mega schön geworden. da hat sich viel getan. ich freu mich. rezensier doch mal „die schöne und das biest“ von walt disney. den find ich so schön. 🙂
    ich hab übrigens noch einen anderen blog angefangen. besuch mich auch mal dort, wenn du magst.
    liebe grüsse, die virginia

    • 3. Februar 2012 auf 19:01

      Hey Virginia, wie schön dass Du vorbei schaust! „Die Schöne und das Biest“ liebe ich auch sehr, den werden wir demnächst mal ins Auge fassen. Erstmal wollen wir den König der Löwen und Bambi anschauen, aber mit dem Umzug und so weiter in der letzten Zeit verschiebt sich das alles ein bisschen. Aber bald! Liebe Grüße, Desirée

Thorsten Kuthe eine Antwort hinterlassen
Antworten abbrechen

}