Paste your Google Webmaster Tools verification code here

News: Disney kauft Star Wars

Das Haus der Maus plant Episode VII für 2015

Es klingt wie ein Aprilscherz und ist die wohl spektakulärste Ankündigung seit vielen Jahren: Für 4.05 Milliarden Dollar hat George Lucas alle Rechte an Star Wars an die Walt Disney Company verkauft. Die plant schon für 2015 konkret den Kinostart von Episode VII (also der Fortsetzung von Rückkehr der Jedi Ritter) und dann im Abstand von je zwei bis drei Jahren weitere Filme.

Zum einen heißt das, dass sich nun endlich andere Regisseure im Star Wars-Universum austoben können. Außerdem steht auch einer Veröffentlichung der unbearbeiteten Original Star Wars-Trilogie nichts mehr im Weg – Han schießt also vielleicht bald wieder zuerst, obwohl man damit wahrscheinlich nicht vor 2015 rechnen sollte.

Nachdem Disney sich mit Pixar, den Muppets und zuletzt Marvel bewährt hat, sollte der Verkauf für Star Wars-Fans ein Grund zum Feiern sein.

Bo Shuda!

Eure Meinung zum Artikel
0%
0%
0%
0%
kommentieren
Antworten
  • Daniel
    31. Oktober 2012 auf 14:35

    Au Backe. Ich bin ja noch nicht sicher, ob man wirklich eine Episode 7 haben möchte. Aber es wird kommen wie es kommt und dann sieht man, ob es gut war oder nicht.

    Bis dahin kann Herr Lucas ja nun endgültig in Gold baden.

    • 31. Oktober 2012 auf 14:51

      Natürlich wird ein neuer Film nicht Episode I-III ungeschehen machen, aber da das Worst Case Szenario bereits eingetreten ist (besagte 3 Filme, vom unsäglichen Christmas-Special ganz zu schweigen) kann es für die Star Wars-Franchise damit eigentlich nur bergauf gehen. Zumal Disney mit Marvel alles richtig gemacht hat.

      Meiner Meinung nach ist das das Beste, was Star Wars seit Empire Strikes Back passiert ist. Ich hatte eigentlich als ehemaliger Superfan mit der Serie abgeschlossen, aber jetzt horche ich wieder gespannt auf.

  • 1. November 2012 auf 17:16

    Ich bin positiver Dinge, da Disney ein großes Imperium ist und das Geld und die Mittel hätte, um die Reihe gut fortsetzen zu lassen. Die ganzen negativen Meinungen halte ich allesamt für verfrüht.

Antwoten

}