Paste your Google Webmaster Tools verification code here

Filmkritik: The Return of the First Avenger

Comic
Überblick
Item Reviewed

The Return of the First Avenger (Captain America - The Winter Soldier)

Author
28. März 2014
Genre

Comic-Film, Thriller

Regisseur

Anthony Russo, Joe Russo

Besetzung

Chris Evans, Scarlett Johansson, Sebastian Stan, Anthony Mackie, Robert Redford, Samuel L. Jackson, Cobie Smulders, Frank Grillo

Drehbuch

Christopher Markus, Stephen McFeely

Jahr

2014

Länge

136 Minuten

Captain America ist zurück. Aber: Psst!

Winter Soldier PosterCaptain Americas (Chris Evans) Filmdebüt, nostalgisch inszeniert von October Sky-Regisseur Joe Johnson, hatte es hierzulande nicht leicht: Große Teile des Publikums waren offenbar verärgert, dass sich Johnson gemäß der Comicvorlage einen unironisch patriotischen Film gedreht hat. So sehr, dass die Fortsetzung in Deutschland nicht einmal den Namen ihres Helden tragen darf. Captain America – The Winter Soldier heißt bei uns The Return of the First Avenger

Nach einer spektakulären, James Bond-artigen Anfangsszene, in der Captain America und Black Widow (Scarlett Johansson) Geiseln auf einem Schiff befreien, entwickelt sich The Winter Soldier schnell zu einem Verschwörungsthriller. Die Besetzung von Robert Redford in einer Schlüsselrolle ist kein Zufall, denn wie dessen sein in Die 3 Tage des Condor ist „Cap“ nach kurzer Zeit auf der Flucht vor seiner eigenen Organisation. Und S.H.I.E.L.D. lässt nicht mit sich spaßen.

Trotzdem ist The Winter Soldier nicht zuletzt ein Actionfilm, und noch dazu ein wirklich guter; jede der Hauptfiguren, selbst  Samuel L. Jacksons stoischer Nick Fury, bekommt sein eigenes Action-Setpiece, und die Action wird – anders als etwa der ausgedehnte Showdown in Iron Man 3 – nie langatmig.

Winter Soldier 2Wer Superhelden-Verfilmungen grundsätzlich nicht mag, den wird auch Captain America – The Winter Soldier nicht bekehren; Fans des Genres und andere aufgeschlossene Kinogänger werden sich aber freuen, dass die Regisseure Joe und Anthony Russo, die bisher vor allem an TV-Comedies wie Arrested Development und Community gearbeitet haben, den Film nicht in den Sand gesetzt haben. Vor allem ist Winter Soldier ein echtes Sequel, das die Handlung des ersten Teils fortsetzt, aber gleichzeitig genug erklärt, um auch für Neueinsteiger zu funktionieren.

Stan Lees Marvel-Universum ist auch in „Phase 2“ in sehr guten Händen, und Captain America – The Winter Soldier ist ein spannender und unterhaltsamer Blockbuster geworden.

 

US-Trailer:
Bewertung
Wir finden:
Ihr findet:
Hier bewerten
Total
Unterm Strich

"Die drei Tage des Adlers" - Das zweite Captain America-Abenteuer ist kein reines Action-Spektakel, sondern ein cleverer und spannender Verschwörungsthriller. Hut ab, Marvel!

Pop/Kultur/Schock: POP

Gesamtwertung
User-Bewertung
Du hast dies bewertet
Eure Meinung zum Artikel
0%
0%
0%
0%
Kommentare
Antworten

Antwoten

Total

}